Falsche Freunde sind auch keine Lösung - Kapitel 3

Nach der Schule verabredete ich mich mit meiner besten Freundin Jessy. Wir gingen in die Stadt zum shoppen und Eis essen. "Du Luzy", fing Jessy vorsichtig an. "Ja?" ich schaute sie überrascht an. "Glaubst du Johannes und Chantal, Annas neue Clique ist wirklich kriminell?". Ich seufzte. "Ich habe keine Ahnung. Hoffentlich ist Anna so schlau und lässt sich zu nichts kriminellen überreden." Jessy nickte. "Schau mal! Wie findest du das Top", fragte ich Jessy um sie auf ein anderes Thema zu bringen. Meine Freundin betrachtete das Oberteil. "Das sieht toll aus! Lass es uns beide kaufen dann können wir im Partnerlook rumlaufen" Ich nickte und fing an zu lachen. "Ja genau und dann können wir sagen, dass wir Zwillinge sind." Plötzlich klingelte mein Handy. Ich zog es aus meiner Tasche und ging ran. << Hallo hier ist Luzy Schmidt >> << Hey Lu ! >> << Ach hey Anna du bist es >> << Hast du kurz Zeit zum reden? >> << Naja ich bin gerade mit Jessy shoppen. >> << Cool. Ich muss dir was erzählen>> << okay >> << Du kennst doch Johannes, den Kumpel von Chantal >> << äh ja... Wieso? >> << Ich find ihn toll und ich hab ein Date mit ihm>> Jessy schaute mich entsetzt an. Ich rollte mit den Augen. << okay >> << Du freust dich ja gar nicht Lu >> << Der ist doch kriminell! Mach das nicht !! >> << Du kennst ihn gar nicht! >> Anna legte auf. Jessy, die das ganze mitgehört hatte sah mich geschockt an. "Ist das ihr Ernst!" "Anscheinend schon", gab ich enttäuscht zurück. "Sie läuft geradewegs ins Unglück !"

1.8.14 21:22

Letzte Einträge: Falsche Freunde sind auch keine Lösung - Kapitel 4, Falsche Freunde sind auch keine Lösung - Kapitel 5, Falsche Freunde sind auch keine Lösung - Kapitel 6, Falsche Freunde sind auch keine Lösung - Kapitel 7, Falsche Freunde sind auch keine Lösung - Kapitel 8, Falsche Freunde sind auch keine Lösung - Kapitel 9

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen